Logo

2.9.2017 - Fahrradtour

Foto Am Samstag, den 2.9.2017, startete um 11:00 Uhr bei sonnigem Wetter aber etwas "tiefen" Temperaturen die Fahrradtour der Tennisfreunde Herten. Über Scherlebeck und Transvaal ging es weiter nach Marl. Von dort abseits der Strassen nach Lippramsdorf, wo am Cafe im restaurierten alten Bahnhof nach ca. 22 km und nach fast der Hälfte der Strecke die erste Rast eingelegt wurde. Nach der Stärkung ging es am stillgelegten Schacht 8 des Bergwerks Auguste Victoria über Kanal und Lippebrücke nach Hüls am Flugplatz Loemühle vorbei zurück zum Vereinshaus. Hier konnten die Teilnehmer noch die spannenden Doppel der Begegnung Herren 40 gegen den PSV Gelsenkirchen sehen, die die Tennisfreunde für sich entscheiden konnten. Anschließend wurde der Grill angeheizt und der Tag fand nach 45 gefahrenen Kilometern einen angenehmen Ausklang bei schönem Wetter und ohne besondere Pannen oder Verletzungen.

26.8.2017 - Freundschaftsspiel

Nach den erfolgreich beendeten Punktspielen trafen sich die Damen 55 und 60 zum gemeinsamen Aufschlag auf der Tennisanlage. Nach drei harten Runden wurden die Partien beendet. Anschließend feierten die Damen fröhlich gestimmt ihren Klassenerhalt mit Sekt und selbst gemachten Reibekuchen.
Foto

30.7.2017 - Daheimgebliebenen-Turnier

Foto Das traditionelle Turnier am Sonntag den 30. Juli 2017 für "Daheimgebliebene" der Tennisfreunde Herten fand großen Anklang. 14 Spielerinnnen und 10 Spieler hatten Lust auf Tennis und nahmen bei sonnigem Wetter und milden Temperaturen am Turnier teil. Gespielt wurden 3 Runden Mixed je 60 Minuten auf Platz 1-7. Die Spielpaarungen wurden von der Turnierleitung Magda Hoffmann durch Los bestimmt und so konnte das Turnier pünktlich um 12:00 Uhr starten. Mit einer Hupe wurden die Spiele an- und abgepfiffen, die Stoppuhr in der Hand. Auf dem Platz: Spannung pur, Spaß im Vordergrund. Nach gut 3 Stunden und kleinen und großen Schweißflecken in der Tenniskleidung endete das Turnier und der gesellige Teil bei Dunja ging los. Zwischen großer Salatplatte und leckerem Grillgut wurden die Sieger: Margitta Seier bei den Damen und Michael Kijek bei den Herren geehrt. Fazit bei Allen: Schön dabei gewesen zu sein! (R.H.)

30.7.2017 - Turniererfolg für Andreas Hecking

Zum 40-jährigen Bestehen hat der Tennisclub Scholven vom 24. bis 30. Juli erstmals ein einwöchiges Leistungsturnier durchgeführt. Die Matches waren spannend und fair. Im Nebenrundenfinale konnte sich unser Vereinsmitglied Andreas Hecking mit 6:2 und 6:0 gegen Wolfgang Grünheid vom TC Rot Gelb Horst durchsetzen. Wir gratulieren.

30.4.2017 - Mixed Turnier zur Saisoneröffnung 2017

Foto Die Saison 2017 ist nun auch offiziell eröffnet. Bei strahlendem Sonnenschein spielten 22 Teilnehmer die Plätze ein. Gespielt wurden mehrere Runden zu je einer Stunde, wobei jedesmal die Teilnehmer neu ausgelost wurden.

29.4.2017 - Herren 50 verbuchen Sieg gegen Südpark Bochum

Foto Als Aufsteiger im ersten Spiel in der Ruhr-Lippe wurde das Heimspiel am Samstag knapp aber erfolgreich 5:4 gewonnen. Nach 4 Siegen und 2 Niederlagen in den Einzeln brachte das Doppel Ralf Sprenger und Thomas Schumski mit 6:0/6:1 den entscheidenden Punkt zum Sieg. Damit starteten die Herren 50 der Tennisfreunde Herten erfolgreich in die neue Saison und sind voller Spannung auf das Auswärtsspiel nächsten Samstag in Fröndenberg.

Es spielten: Hartmut Kullik, Michael Hecking, Peter Hartbuch, Gerhardt Habicht, Thomas Schumski und Ralf Spenger. (R.H.)

24.4.2017 - Die Aussensaison 2017 ist eröffnet

Mit ihrem Trainingsspiel eröffnete die neue Mannschaft "Herren 65/1" heute um 11:00 Uhr die Aussensaison 2017. Es begann zwar mit kühlen 7 Grad, aber als dann die Sonne schien, wurden die Temperaturen rasch angenehmer.

Wir erinnern hier noch einmal an unser Eröffnungs-Mixed-Turnier am 30.4.2017 ab 12:00 Uhr, zu dem alle recht herzlich eingeladen sind.

1.11.2016 - Ende der Sommersaison 2016

Die Sommersaison ist zu Ende. Die Netze sind abgebaut. Die Plätze werden für den Winter vorbereitet.

3.8. bis 7.8.2016 - 3. Backumer Tal Seniorenturnier

Wieder gab es großes Seniorentennis beim 3. Backumer Tal Tennisturnier mit LK-Wertung. Zum Turnier hatten sich 40 Teilnehmer angemeldet. Etwas weniger als im letzten Jahr, allerdings fanden in der näheren Umgebung zeitgleich einige andere Tennisturniere statt. Das gut eingespielte Organisationsteam mit Sportwartin Magda Hoffmann, Gerd Lichtenberg und stellv. Sportwart David Dembek führte routiniert durch das Turnier. Am ersten Turniertag sorgte Dauerregen für Spielabbruch und Verlagerung auf den nächsten Tag. Dann schien die Sonne glücklicherweise bis zum Endspiel. Gespielt wurde mit Haupt- und Nebenrunde. In der Hauptrunde siegte bei den Damen in der AK 50/60 Inge Lütsch-Becker vom TC Alt-Schermbeck. Bei den Herren in der AK 60/65 konnte Lokalmatador Rudi Hartmann von den Tennisfreunden erneut den Titel holen. In der AK 40/50 gewann Andre Korbas vom Hertener TC. In der Nebenrunde siegte bei den Damen in der AK 50/60 Monika Wuthold vom Olfener TC. Beiden Herren in der AK 40/50 konnte sich Georg Konczyk von den Tennisfreunden durchsetzen. In der AK 60/65 gewann Norbert Emrath vom SuS Concordia Flaesheim.
Foto Foto

10.7.2016 - Daheimgebliebenenturnier 2016

Foto Am Sonntag war es wieder soweit: die Tennisfreunde richteten das Turnier für Daheimgebliebene aus. Vierzig Mitglieder fanden sich bei hervorragenden Wetterbedingungen auf der Anlage im Backumer Tal ein. Von den anwesenden Mitgliedern und Besuchern haben insgesamt 20 Spielerinnen und Spieler aktiv am Turniergeschehen teilgenommen. Gespielt wurden drei Runden Mixed-Doppel mit ständig wechselnden Partnern. Die jeweiligen Auslosungen der einzelnen Runden wurden in routinierter Weise von Sportwartin Magda Hoffmann vorgenommen. Bei den Damen wurde Barbara Perz die Nummer eins. Bei den Herren Wolfgang Kropf. Auf den zweiten und dritten Platz bei den Damen Inge auf der Strasse und Rita Jordan. Bei den Herren Rainer Perz und Gerd Lichtenberg, Für erfrischende Abkühlungen mit Wasser und anderen kühlen Getränken sorgte in gewohnter Weise Vereinswirt Thomas Will. Nach dem Duschen nutzten die meisten den lauen Sommerabend um auf der Terrasse noch ein Schwätzchen zu halten.

24.4.2016 - Saisoneröffnung 2016

Foto Das traditionelle Saisoneröffnungsturnier fand in diesem Jahr wegen der außergewöhnlich kalten und regnerischen Wetterlage nur in kleinem Rahmen statt. Einige "Hartgesottene" versuchten trotz ständiger Unterbrechung durch Graupelschauer einige Runden zu spielen. Das Endspiel wurde Damen gegen Herren ausgetragen und Magdalena Hoffmann und Margret Riegermann konnten sich knapp gegen Gerd Lichtenberg und Uwe Seier durchsetzen.
Foto Foto

5.8. bis 9.8.2015 - 2. Backumer Tal Seniorenturnier

Foto Bei idealen Wetterbedingungen haben die Tennisfreunde zum 2. Mal im Backumer Tal ein LK-Turnier (Leistungsklassen-Turnier) ausgerichtet. So kämpften 40 Spielerinnen und Spieler vom 5. bis 9. August 2015 auf sieben Plätzen um wertvolle LK-Punkte. Bei diesen Meisterschaften wurden in vier Altersklassen die jeweiligen Titel ausgespielt. Ein solch anspruchvolles Turnier setzt eine perfekte Organisation voraus. Die Erwartungen ein solches Turnier zu leiten, wurden glänzend erfüllt von Magda Hoffmann, Gert Lichtenberg und David Dembeck. Aus Sicht des Hertener Tennissports konnten schöne Erfolge verbucht werden. So konnte sich Magda Hoffmann, Sportwartin der Tennisfreunde, in der Altersklasse Damen 60 in einem spannenden Spiel im Tiebreak mit 10:3 gegen ihre Gegnerin Inge Emrath von SuS Concordia Flaesheim durchsetzen. Im anschließenden Halbfinale fehlte leider die Kraft für einen weiteren Sieg. Bedauerlicherweise musste eine der Mitfavoritinnen, Barbara Perz von den Tennisfreunden, bereits im Viertelfinale Federn lassen und unterlag glatt gegen Helgard Sasonow vom TC Altschermbeck mit 1:6,4:6. In der Altersklasse Herren 40 zog der Hertener Frank Kuhlmann mit einer überraschend starken Leistung ins Halbfinale ein. Erst hier musste er sich gegen Christian Rolke vom TC Buer SWG mit 6:3, 2:6, 4:10 im Match-Tiebreak geschlagen geben. Wie er später im vertrauten Kreis andeutete, machten ihm gelegentlich auftretende Wadenkrämpfe zu schaffen. Bei den Herren 60 war Rudi Hartmann der überragende Spieler. Wie unsere Zeitung berichtet hat, holte sich Ferdinand Pöppinghaus (im Bild rechts) von den Tennisfreunden vor 14 Tagen bei den Offenen Marler Stadtmeisterschaften die Krone. Diesen Erfolg konnte er nicht wiederholen und unterlag in einem dramatischen Finale seinem Club- und Mannschaftskameraden Rudi Hartmann (im Bild links) mit 6:4, 4:6 und 5:10 im Match-Tiebreak. Auf ein insgesamt sehr gelungenes Turnier war der 2. Vorsitzende der TF, Frank Kuhlmann, sehr stolz. Mit einem Augenzwinkern gab er zu verstehen, dass er im nächsten Jahr wieder auf sein eingespieltes Organisations-Team setzt, so dass für die Tennisfreunde auch im nächsten Jahr nichts schwerwiegendes im Weg stehen dürfte.  (Rd.).

27.7.2015 - Erfolge für Christiane Rachuba, Helmut Baukau und Ferdi Pöppinghaus

Foto Spieler und Spielerinnen der Tennisfreunde sorgten bei den offenen Marler Stadtmeisterschaften für Furore. Allen voran Ferdi Pöppinghaus (im Bild links) der sich in seiner Altersklasse den Titel sicherte. Die 6. offenen Marler Stadtmeisterschaften wurden vom 18. bis 26. Juli 2015 vom VfT Schwarz-Weiß Marl ausgerichtet. Über 200 Teilnehmer aller Leistungs- und Altersklassen hatten sich zu dem gut organisierten Turnier gemeldet. In der Altersklasse Herren 65 konnte sich Ferdinand Pöppinghaus als Sieger durchsetzen. Sein Mannschaftskamerad Helmut Baukau (im Bild rechts) konnte sich in der attraktiven Nebenrunde durchsetzen. Bei den Damen konnte sich Christiane Rachuba in der Altersklasse Damen 50 den zweiten Platz sichern. Ein toller Erfolg für die Teilnehmer und die Tennisfreunde Herten e.V..

Wir gratulieren.

26.7.2015 - Daheimgebliebenenturnier 2015

Foto Am Wochenende richteten die Tennisfreunde ein Turnier für Daheimgebliebene aus. Fünfzig Mitglieder fühlten sich bei idealen Wetterbedingungen fast wie im Urlaub und vergnügten sich auf der Tennisanlage. Von den anwesenden Mitgliedern und Besuchern haben insgesamt 25 Spielerinnen und Spieler die rote Asche betreten und damit aktiv in das Turniergeschehen eingegriffen. Gespielt wurden vier Runden Mixed und Doppel mit ständig wechselnden Partnern. Die jeweiligen Auslosungen der einzelnen Runden wurden in routinierter Weise von Geschäftsführer Uwe Seier vorgenommen. Als überragende Spielerin hat sich Sabine Sehrbrock hervorgetan, die durch ihren abschließenden 9:5- Sieg mit Dieter Renneckendorf alle Matches gewinnen konnte und als erfolgreichste Spielerin an diesem Tag bezeichnet werden darf. Des weiteren haben zu dem hohen Spielniveau bei den Damen insbesondere Barbara Perz, Inge auf der Straße und Margitta Seier beigetragen. Bei den Herren sind hervorzuheben Manfred Jordan, der im sogenannten kleinen Endspiel nur knapp verlor sowie Rainer Perz und Andy Sprenger. Für erfrischende Abkühlungen mit Wasser und anderen netten Getränken sorgte in gewohnter Weise Vereinswirt Thomas Will. Kaum jemand verließ nach dem Duschen die Anlage. Die meisten nutzten den lauen Sommerabend und ließen sich mit Grillwürstchen und leckeren Steak verwöhnen. Der 2. Vorsitzende, Frank Kuhlmann, konnte auf eine gelungene Veranstaltung zurückblicken und freut sich bereits auf dieses Turnier im nächsten Jahr. (Rd).

3.7.2015 - Herren 60 / 1 erreichen das Saisonziel

Für die Herren 60 der Tennisfreunde im Backumer Tal wurde mit dem Klassenerhalt das angestrebte Saisonziel erreicht. Obwohl krankheitsbedingt die Nr. 2 der Mannschaft, Rudi Hartmann, an den ersten beiden Begegnungen nicht Teilnehmen konnte, wurden dennoch alle Punkte eingefahren. Im darauf folgenden Heimspiel gegen TC Berghofen verlor die Mannschaft jedoch mit 3:6. Diese Niederlage war, wie sich in der Endabrechnung herausstellte, äußerst schmerzhaft. Im Falle eines Sieges wäre der Wiederaufstieg in die Westfalenliga gesichert gewesen, da dann die Tennisfreunde im direkten Vergleich die Nase vorne gehabt hätten. Besonders stolz ist Mannschaftsführer Helmut Baukau auf seinen Mannschafts-Kameraden Ferdinand Pöppinghaus, der in der Meisterschaftsrunde alle Einzel gewann und somit hier eine "weiße Weste" behielt. Das gleiche Kunststück wäre ihm beinahe auch in der Doppel-Konkurrenz gelungen, wenn er nicht im allerletzten Spiel gegen TC Lössel-Roden mit Dieter Renneckendorf im Match-Tiebreak mit 5:10 verloren hätte. Nach Auskunft von Helmut Baukau wird diese Stamm-Mannschaft im nächsten Jahr unverändert bleiben und versuchen, wieder in die Westfalenliga zurückzukehren. (Rd).

20.6.2015 - Jubel bei den Damen 50

Foto Am Samstag ging es im Spiel gegen VFL Niederwenigern um den Klassenerhalt der Ruhr-Lippe-Liga. Nach äußerst spannenden Einzeln stand es 3:3. Die Mannschaftsführerin Ursula Kijak-Maiwurm hatte eine glückliche Hand bei der Doppelaufstellung, so dass das erste und zweite Doppel gewinnen konnte. Leider verlor das dritte Doppel unglücklich im Match-Tiebreak. Der hoch verdiente 5:4-Erfolg war damit gesichert. In der Tabelle erreichte die Mannschaft einen guten Mittelfeldplatz und sicherte sich souverän den Klassenerhalt. Als überragende Spielerin der gesamten Meisterschaftsrunde hat sich Monika Wissotzky trotz ihrer Einzelniederlage hervorgetan. In den Spielen zuvor war sie die tragende Säule der Mannschaft. (Rd).

1.5.20115 - Saisoneröffnung im Backumer Tal

Foto Zur Saisoneröffnung der Tennisfreunde am 1. Mai hat auch das Wetter mitgespielt. Im schön gelegenen Backumer Tal konnte bei Sonnenschein auf sieben hervorragend hergerichteten Plätzen die anstehende Sommersaison eröffnet werden. Schon morgens trafen die ersten Spieler ein, um die herausgeputzte Anlage in Augenschein zu nehmen. Als der 1. Vorsitzende Dieter Redlin um die Mittagszeit auf dem Vereinsgelände erschien, konnte angefangen werden. Insgesamt durfte man sich über knapp 50 Besucher freuen, von denen etwa 35 an den Spielen teilnahmen. Bunt gemischt schwangen Weiblein und Männlein das Tennisracket. Interessant ist die Feststellung von Dieter Redlin, dass für ihn neben der sportlichen Betätigung auch der soziale Rahmen eine große Bedeutung hat. So ist es immer wieder schön, nach der sportlichen Betätigung zusammen zu sitzen und bei einem Gläschen Sekt oder Bier den Tag ausklingen zu lassen. Auch die soziale Einbindung junger Menschen liegt ihm sehr am Herzen. Nach Beendigung der Spiele am späten Nachmittag bei immer noch schönem Wetter fand der gelungene Tag bei Kaffee, Kuchen und anderen Leckereien seinen Ausklang. Für das leibliche Wohl sorgte in gewohnter Weise der Vereinswirt Thomas Will, dem vom Vorstand und den anwesenden Vereinsmitgliedern besonders gedankt wurde. Einhellige Meinung aller Spieler und Besucher war, dass es unter solchen Bedingungen Spaß macht, Tennis zu spielen, wobei nicht nur das gute Wetter gemeint war. (Rd).

13.9.2014 - Fahrradtour 2014

Foto Trotz Terminüberschneidung mit den Hertener Stadtmeisterschaften starteten 11 Radbegeisterte um 11:30 Uhr vom Vereinshaus zu einer Radtour durch das nördliche Ruhrgebiet. Die 40 km lange Route war, wie auch in den vergangenen Jahren, von Rainer Hotzwik bestens vorbereitet worden. Das Wetter spielte auch mit und so war bei strahlendem Sonnenschein das Fahrvergnügen perfekt. Da jeder ein paar Kleinigkeiten eingepackt hatte, konnte unterwegs ein Picknick-Stop eingelegt werden. Die Tour endete wieder am Vereinshaus, wo schon Reibeplätzchen und ein zünftiges Oktoberfestbier auf die Teilnehmer warteten. So fand der Tag einen angenehmen Abschluss.
Foto Foto Foto

30.8.2014 - Daheimgebliebenen-Turnier 2014

Foto Am Samstag, den 30.8.2014 wurde von 12:30 Uhr bis 18:00 Uhr das Mixed-Turnier der "Daheimgebliebenen" ausgetragen. Am Start waren 28 Teilnehmer, gespielt wurden 3 Runden je 1 Std. In jeder Runde wurden die Spielpartner neu ausgelost. Das Wetter entsprach nicht unbedingt den sommerlichen Vorstellungen, nach 1 Std. erfolgte die erste Regenunterbrechung. Danach beruhigte sich die Wetterlage und die Runden konnten gut zu Ende gespielt werden. Alle hatten viel Spaß beim Spiel und beim abschließenden gemütliches Beisammensein.

29.8.2014 - Erfolg für die Damen 55

Foto Herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg in die Westfalenliga. Die Mannschaft D55 hat zum Abschluss der Sommerrunde mit einem 6:0 Sieg gegen den TC Hörstel den erneuten Aufstieg in die Westfalenliga perfekt gemacht. Der Sieg wurde noch am gleichen Abend im Klubhaus kräftig gefeiert.

18.08.2014 - Erstes Backumer-Tal-Seniorenturnier

Die Tennisfreunde Herten haben vom 13.8.2014 bis zum 17.8.2014 das erste Backumer Tal Seniorenturnier ausgerichtet. Es war ein vom Westfälischen Tennisverband genehmigtes offenes Tennis-Einzelturnier mit Leistungsklassen-Wertung (LK-Wertung) zu dem 44 Meldungen eingegangen sind. Die Tennisfreunde waren über diese Resonanz sehr erfreut, zumal es überhaupt das erste eigene LK-Turnier war und der Verein zunächst noch Routine in der Durchführung eines solchen Turniers sammeln wollte. Gespielt wurde in den Disziplinen Damen 40 und Herren 40, 50, 60 und 65. Das Fazit der Sportfreunde: Das Sommerwetter blieb zwar aus, die Matches konnten aber mit kleinen Unterbrechungen im Zeitrahmen ausgetragen werden die Akteure hatten Spaß, es hat allen sehr gut gefallen. Auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr bei den Tennisfreunden Herten, die sich bei allen herzlich bedanken für die Hilfe und Unterstützung vor und während des Turniers.

Die Sieger

Damen 40: Birgit Rückert, TF Herten
Nebenrunde: Inge Lütsch-Becker, TC Alt-Schermbeck

Herren 40: Martin Schmidt, DJK VfL Billerbeck
Nebenrunde: Herbert Josefiak, TF Herten

Herren 50: Thomas Schumski, TF Herten

Herren 60 / 65: Gerhard Schatz, TC RW Dülmen
Nebenrunde: Manfred Thomas, TV RE-Süd

Herren 65: Gerd Krümmel, TV RE-Süd



20.04.2014 - Saisonerüffnung 2014

Heute um 13:00 Uhr wurde die Tennissaison 2014 bei herrlichem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen eröffnet. Trotz der Osterfeiertage fanden sich 20 Teilnehmer ein, um mit einem Mixed-Turnier die Plätze erstmalig zu bespielen. Gespielt wurde dreimal eine Stunde, wobei die Teilnehmer jedes Mal neu ausgelost wurden. Nach dem Turnier wurde dann gegen 18:00 Uhr das traditionelle Osterfeuer angezündet und der Grill angeworfen. Nachdem im Feuer genügend Glut vorhanden war, kamen auch die obligatorischen Kartoffeln ins Feuer. Bei Grillwürstchen und Bier hielten die Teilnehmer bis in den späten Abend am Feuer aus.
Foto Foto

13.01.2014 - Wechsel im Vorstand der Tennisfreunde

Heute fand um 19:30 Uhr im Vereinshaus die ordentliche Mitgliederversammlung 2014 der Tennisfreunde Herten statt. Im Verlauf dieser Veranstaltung wurden zwei neue Vorstandsmitglieder gewählt:

Frank Kuhlmann als zweiter Vorsitzender und
Ludger Wessels als Kassenführer.

17.09.2013 - Stadt-Jugendmeisterschaften 2013

Foto Vom 7.9. bis zum 15.9.2013 wurden die Jugendstadtmeisterschaften auf der Anlage der Tennisfreunde Herten im Backumer Tal ausgetragen. Mit über 60 Meldungen gingen wir am 7.9. bei sonnigem Wetter an den Start. Der Wettergott spielte die Woche über allerdings nicht so mit, was eine große Herausforderung an die Turnieleitung war, die angesetzten Spiele so zu koordinieren, dass am 15.9. die Endspiele ausgetragen werden konnten. Besonderen Dank an David Dembek, der das super gut gemeistert hat. Planmäßig und mit Sonnenschein starteten wir die Finalspiele am Sonntag.

Die Sieger der einzelnen Disziplinen:

Gemischt U8 Jonas Hagenjürgen HTC
Gemischt U10 Felix Kampherm HTC
Junioren U12 Bastian Kenzlers TCGWW
Junioren U12 Doppel Jan Chemnitz/Jan Philipp Schramm TCGWW
Junioren U14 Marvin Köhn HTC
Junioren U16 Adrian Kenzlers TCGWW
Junioren U16 Doppel Alexander Brückner/Michael Brückner TCGWW
Juniorinnen U14 Leonie Petrak HTC
Juniorinnen U14 Doppel Leonie Petrak/Minu Traufetter HTC
Juniorinnen U18 Hanna Lehmann HTC
Juniorinnen U18 Doppel Hanna Lehmann/Denise Drabas HTC

Ein Marathonfinale für Bastian Kenzlers, der an diesem Tag 3 Finalspiele bestritt und zwar in der Gruppe Junioren U12- Platz 1, Junioren U14 Platz 2 und Junioren U16 Doppel mit Lars Hahne Platz 2. Wir waren sehr beeindruckt. Herzlichen Dank nochmal allen Teilnehmern und Beteiligten. (M.H.)

16.9.2013 - Erfolg für Ferdi Pöppinghaus

Foto Vom 8. September 2013 bis zum 15. September 2013 wurden auf der Tennisanlage des TC Haus Wittringen Gladbeck e.V. die "Offenen Gladbecker Sparkassen Seniorenmeisterschaften 2013" als WTV Seniorenturnier der AK40 bis AK70 mit LK-Wertung ausgetragen. Dazu fanden sich 145 Spielerinnen und Spieler auf der Anlage ein und lieferten sich spannende und hochklassige Matches. Das Wetter spielte auch mit. Keine Begegnung mußte in der für alle Fälle bereitstehenden Tennishalle ausgetragen werden. Bei den Herren 60+ Hauptrunde konnte sich Ferdi Pöppinghaus im Endspiel mit 6:2 und 6:4 gegen Bruno Kreyenbrink vom TSV Bocholt durchsetzen. Wir gratulieren.

08.09.2013 - Aktionsreicher Samstag auf der Tennisanlage

Foto Am Samstag, den 7.9.2013 begannen die Jugend-Stadtmeisterschaften, die in diesem Jahr auf unserer Anlage ausgerichtet werden.

Gleichzeitig wurde das Endspiel um die Clubmeisterschaft der Herren im Einzel ausgetragen. Rudi Hartmann und Andreas Hecking lieferten sich ein spannendes Match, welches Andreas Hecking mit 7:5 und 6:4 schließlich für sich entscheiden konnte. Wir gratulieren.

von links: der neue Clubmeister Andreas Hecking, Sportwartin Magda Hoffmann, Vizemeister Rudi Hartmann


Foto Ab 13:00 Uhr fand eine Neuauflage des Daheimgebliebenen-Turniers vom 17.8.2013 statt. Hier trafen sich noch einmal 18 Teilnehmer, die jeweils drei lange Sätze von je einer Stunde spielten. Zum Turnierabschluß gab es eine zünftige Grillparty, zu der dann noch weitere Teilnehmer stießen.

17.08.2013 - Daheimgebliebenen-Turnier 2013

Foto Am Samstag, den 17.8.2013 fanden sich 24 Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf der Anlage ein, um das diesjährige Daheimgebliebenen-Turnier zu spielen. Gespielt wurden 3 lange Sätze zu je einer Stunde, wobei die Partner immer wieder neu ausgelost wurden. Das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite und so konnte ein angenehmer Tennisnachmittag verbracht werden.

12.2.2013 - Toller Erfolg für Jochen Baukau

Foto Die ersten Pro-Kennex Hallen- bezirksmeister des Tennisbezirks-Ruhr-Lippe sind gefunden. In insgesamt zwölf Konkurrenzen gingen über 150 Spielerinnen und Spieler im Sportforum Castrop-Rauxel an den Start und lieferten sich zum Teil spannende und hochklassige Matches. Hans-Joachim Baukau ist der erste Hallen-Bezirksmeister des Tennisbezirks Ruhr-Lippe. Nach Rast in Runde eins, erspielte er sich mit drei tollen und couragierten Siegen den Titel in der Herren 60-Konkurrenz. Im Endspiel besiegte er den ungesetzten Zrinko Dobrowolny (TC Blau-Weiß Castrop-Rauxel) mit 6:4 und 6:4. Wir gratulieren.


22.09.2012 - Fahrradtour 2012

Foto Wegen der Hertener Tennis-Stadtmeisterschaft wurde die ursprünglich früher geplante Radtour auf den 22.9.2012 gelegt. Die niedrigen Temperaturen an diesem Tag schreckten jedoch einige Radler ab. So trafen sich nur 10 radbegeisterte Tennisspielerinnen und -spieler zu einer 40 km Radtour, die wieder einmal von Rainer Hotzwik ausgearbeitet und geleitet wurde. Mittags kam die Sonne raus und die Temperaturen stiegen auf angenehme Werte, die die Radtour doch noch zum Vergnügen machten. Unterwegs wurde wurde ein zünftiges Picknick eingelegt, zu dem jeder Teilnehmer etwas mitgebracht hatte. Gegen 15:30 Uhr wurde das Vereinshaus angesteuert, wo der Grill angeheizt wurde. Im Sonnenschein konnte man noch auf der Terrasse sitzen und einen Drink genießen und ein Schwätzchen halten.

10.9. - 16.9.2012 - Stadtmeisterschaft 2012

Foto
Vom 10. September 2012 bis zum 16. September 2012 wurde die Hertener Tennis-Stadtmeisterschaften auf unserer Anlage ausgetragen.

Hier die Ergebnisse für die Tennisfreunde Herten e.V.:

Foto Foto
Barbara Perz
Damen 30
1. Platz
Peter Hartbuch
Herren 50,
2. Platz
  
Foto Foto
Ferdinand Pöppinghaus
Herren 60
1. Platz
Ralf Sprenger
Herren 40
3. Platz
  
Foto Foto
Ferdinand Pöppinghaus
Herren 60
1. Platz
Rudi Hartmann (rechts)
Herren 60
3. Platz
 Wolfgang Kropf
Herren 60
2. Platz

29.07.2012 - Daheimgebliebenen-Turnier 2012

Foto Das für Samstag, den 28.7.2012 geplante Daheimgebliebenen-Turnier mußte wegen des schlechten Wetters kurzfristig um einen Tag verschoben werden. Trotzdem trafen sich noch 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Sonntag, um das entgangene Mixed-Turnier nachzuholen. Gespielt wurden 3 lange Sätze zu je einer Stunde, wobei die Partner immer wieder neu ausgelost wurden. Diesmal spielte auch das Wetter mit und so konnte ein angenehmer Tennisnachmittag verbracht werden.

29.04.2012 - Saisoneröffnung 2012

Am Sonntag, den 29. April 2012 wurde ab 14:00 Uhr die diesjährige Tennissaison im Backumer Tal eröffnet. 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren angetreten um mit einem Mixedturnier die Plätze zu bespielen. Für das leibliche Wohl sorgten etliche selbstgemachte Kuchen. Das Wetter spielte auch mit und so konnte bei angenehmen Temperaturen die Tennissaison eröffnet werden.

15.10.2011 - Oktoberfest 2011

Foto Wieder einmal ungewohnte Bekleidung auf unserer Tennisanlage. Die Mehrheit der Teilnehmer am diesjährigen Oktoberfest war zünftig eingekleidet: Lederhosen, Dirndl und entsprechendes Schuhwerk. Vereinswirt Thomas servierte Wiesenbier und bayerischen Schmankerln wie: Weisswurst, Leberkäse, Grillhaxn und andere Leckereien. Für gute Stimmung und Partylaune sorgte mal wieder DJ Ralli und heizte musikalisch so richtig ein.

11.09.2011 - Fahrradtour 2011

Foto Bei herrlichem Sommerwetter trafen sich am Samstag, den 11. September 2011 um 11:00 Uhr 22 radbegeisterte Tennisspielerinnen und -spieler zu einer 38 km Radtour, die wieder einmal von Rainer Hotzwik ausgearbeitet und geleitet wurde. Unterwegs wurde wurde ein zünftiges Picknick eingelegt, zu dem jeder Teilnehmer etwas mitgebracht hatte. Gegen 16:00 Uhr wurde das Vereinshaus angesteuert, wo Thomas schon den Grill angeheizt hatte und die Salate, Brot und Kräuterbutter bereit standen. Bei den angenehmen Temperaturen am Abend konnte man noch lange auf der Terrasse sitzen und einen Drink genießen und ein Schwätzchen halten.

10.09.2011 - Clubmeisterschaften

Die Clubmeisterschaften 2011 sind beendet und die Clubmeister stehen fest. Im Herren-Einzel siegte Jochen Baukau mit 6:3 und 7:5 gegen Peter Hartbuch. Im Herren-Doppel gewannen Rudi Hartmann und Michael Kijek mit 6:2 / 5:7 / 6:2 gegen Bernd Gerdes und Peter Hartbuch. Wir gratulieren den neuen Clubmeistern.

Foto Foto
Jochen Baukau, Peter Hartbuch Michael Kijek, Rudi Hartmann, Peter Hartbuch, Bernd Gerdes

27.08.2011 - Daheimgebliebenen-Turnier + Aufstiegsfeier

Gutgelaunt trafen sich die Teilnehmer des Daheimgebliebenen-Turniers auf der Anlage im Backumer Tal. Doch schon bald machte das Wetter einen Strich durch die Rechnung und verwässerte mit heftigen Regenschauern nicht nur die Plätze sondern auch die gute Laune. Doch der "harte Kern" ließ sich dadurch nicht aus der Ruhe bringen. Da unsere Plätze über eine ausgezeichnete Drainage verfügen, konnten in den Regenpausen doch noch einige Spiele stattfinden.

Ab 19:00 Uhr begann dann das Sommerfest, verbunden mit der Aufstiegsfeier folgender Mannschaften:

Damen 55 Aufstieg in die Verbandsliga, Damen 40 Aufstieg in die Bezirksliga, Herren 60/1 Aufstieg in die Verbandsliga, Herren 50 Aufstieg in die Bezirksliga.
Da das Wetter am Abend wieder mitspielte, konnte Vereinswirt Thomas den Grill anwerfen und alle noch einen tollen Abend genießen.
Foto Foto

04.07.2011 - Tennis-Sommercamp

Das erfolgreiche Tennis-Sommercamp meldet sich zurück! Seit einigen Jahren veranstalten die Tennisfreunde Herten für Kinder aus dem Verein, aber auch für deren Freunde, Nachbarn und Spielkameraden, die gerne diesen schönen Sport einmal kennen lernen möchten, ein Tennisferiencamp der besonderen Art. Jeder ist herzlich eingeladen. Die Trainer Christian Mrug und Hubert Schotte sowie Jugendwart Klaus Don werden sich sicherlich einige Überraschungen für die großen und kleinen Tennisspieler einfallen lassen. Das Tenniscamp ist für Anfänger und Fortgeschrittene im Alter von 4 - 18 Jahren gedacht. Es beginnt am 29.08.2011 bis zum 02.9.2011, täglich von 10:00 bis 15:00 h. Der lukrative Preis von 99 / Person beinhaltet: tägliche Verpflegung, Training unter fachlicher Leitung und einiges mehr. Alle Anmeldungen, können im Vereinsheim an der Teichstraße 26 in Herten, abgegeben werden. (Tel.: 02366 953089) oder beim Jugendwart Herrn Klaus Don, unter der Rufnummer: 02361 486428

30.04.2011 - Saisoneröffnung

Foto Am Sonntag, den 30. April 2011 wurde ab 14:00 Uhr die diesjährige Tennissaison im Backumer Tal eröffnet. 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren angetreten um mit einem Mixedturnier die Plätze zu bespielen. Strahlender Sonnenschein, angenehme Temperaturen und hervorragend präparierte Plätze sorgten für gute Tennisstimmung. Auch zahlreiche Gäste fanden sich bei dem schönen Wetter auf der Anlage ein.

24.04.2011 - Osterfeuer

Foto Wie in jedem Jahr wurde auf der Anlage gegen 18:00 Uhr das traditionelle Osterfeuer angezündet. Nachdem das Strauchwerk abgebrannt war und die dickeren Hölzer genügend Glut gebildet hatten, kamen die Kartoffeln in die Glut. Parallel dazu wurde auch der Grill angeworfen und das gekühlte Bier bereitgestellt. Die 20 Teilnehmer ließen es sich bis zum späten Abend gut schmecken.

26.03.2011 - Herten putzt sich raus - wir machen mit

Unter diesem Motto trafen sich die freiwilligen Helfer auf unserer Tennisanlage, um nicht nur das Umfeld der Anlage im Backumer Tal, sondern auch die Anlage selbst von Müll und Unrat zu reinigen. Die Anlage ist wieder vorzeigbar. Herzlichen Dank.

23.10.2010 - Oktoberfest 2010

Foto Ungewohnte Bekleidung für eine Tennisanlage: Lederhosen, Dirndl und entsprechendes Schuhwerk. So präsentierte sich die Mehrheit der Teilnehmer beim diesjährigen Oktoberfest im Vereinshaus. Weisswurst, Leberkäse, Grillhaxn und weitere bayerische Schmankerln waren für das leibliche Wohl aufgefahren. Als Löschmittel wurde das bestens erprobte Weissbier eingesetzt. Ein Abend mit viel Gaudi, der die Teilnehmer recht lange aushalten ließ.

09.10.2010 - Fahrradtour 2010

Foto Bei sonnigem Herbstwetter trafen sich am Samstag, den 9. Oktober 2010 um 11:00 Uhr 15 Radbegeisterte zu einer 35 km Radtour, die von Rainer Hotzwik ausgearbeitet und geleitet wurde. An der Künstlerzeche "Unser Fritz 2/3" wurde ein zünftiges Picknick eingelegt, zu dem jeder Teilnehmer etwas mitgebracht hatte. Danach wurde das Vereinshaus angesteuert, wo das sonnige Wetter noch zu einem Plausch auf der Terasse genutzt wurde.

10.07.2010 - 25 Jahre Tennisfreunde Herten

Foto Mit einem großen Juxturnier am Nachmittag und einer zünftigen Party am Abend feierten die Tennisfreunde Herten bei strahlendem Sommerwetter ihr 25-jähriges Jubiläum. Weitere Gründe zu Feiern waren einerseits das 20-jährige Bestehen der Tennisanlage im Backumer Tal sowie das 10-jährige Bestehen des eigenen Vereinshauses.

25.04.2010 - Saisoneröffnung 2010

Foto Am Sonntag, den 25. April 2010 begann ab 10:00 Uhr die Tennissaison im Backumer Tal. 34 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren angetreten um mit einem Mixedturnier die Plätze zu eröffnen. Strahlender Sonnenschein, angenehme Temperaturen und hervorragend präparierte Plätze sorgten für gute Tennisstimmung. Auch zahlreiche Gäste fanden sich bei dem schönen Wetter auf der Anlage ein.
Foto Foto

20.03.2010 - Herten putzt sich raus - wir machen mit

Unter diesem Motto trafen sich die freiwilligen Helfer auf unserer Tennisanlage, um nicht nur das Umfeld der Anlage im Backumer Tal, sondern auch die Anlage selbst von Müll und Unrat und den Spuren des Winters zu reinigen. Nach sechs Stunden Arbeit war das Ziel erreicht. Alles ist wieder vorzeigbar. Herzlichen Dank.

30.08.2009 - Erfolg bei den offenen Gelsenkirchener Stadtmeisterschaften

Foto Erfolg für die Tennisfreunde bei den offenen Gelsenkirchener Stadtmeisterschaften. In der Gruppe "Herren Doppel 60+" erkämpften sich Günter Hoppe und Rudi HartmannTC Buer SWG den ersten Platz.

15.08.2009 - Fahrradtour 2009

Foto Bei herrlichem Sommerwetter trafen sich am Samstag, den 15. August 2009 um 11:00 Uhr 20 Radbegeisterte zu einer 40 km Radtour, die von Rainer Hotzwik ausgearbeitet und geleitet wurde. Durch Herten-Scherlebeck ging es in das Waldgebiet "die Burg", wo ein zünftiges Picknick eingelegt wurde, zu dem jeder Teilnehmer etwas mitgebracht hatte. Weiter über Lippramsdorf zu Mutter Vogel mit einem kurzen Zwischenstop. Über Hüls und Loemühle wurde dann das Vereinsheim angesteuert, wo Vereinswirt Thomas schon mit Grillgut wartete. Das warme Sommerwetter tat ein übriges und so wurde auf der Terrasse noch lange ausgehalten.

08.08.2009 - Daheimgebliebenen-Turnier 2009

Foto Am Samstag, den 8. August 2008 fand auf unserer Anlage das Daheimgebliebenen-Turnier 2009 statt. Ab 12:00 Uhr begannen die Spiele, bei denen alle Altersgruppen vertreten waren. Gespielt wurde Mixed- und Herrendoppel. Nach dem Spielen wurde das schöne Wetter noch zu einem Schwätzchen auf der Terrasse genutzt.

01.05.2009 - Kaiserwetter beim Saisoneröffnungs-Turnier im Backumer Tal

Foto Bei strahlendem Sonnenschein eröffneten 30 Spielerinnen und Spieler am 1. Mai 2009 um 13:00 Uhr die Tennissaison im Backumer Tal. Nach mehreren Runden im Mixed-Doppel standen die Sieger fest:

1. Ralf Sprenger
2. Gaby Klapper
3. Dieter Redlin

20.04.2009 - Erfolg für unsere Damen beim Mazda Teamcup

Foto Die Teilnehmerinnen der Tennisfreunde mit Mannschaftsführerin Margitta Seier am Mazda Teamcup, Spielerinnen der Mannschaften Damen 40 1+2 sowie Damen 50, wurden in ihrer Gruppe Sieger mit 4:0 Punkten.
Zusätzlich wurde Margitta Seier 1. Siegerin der Damen A bei der 14. Bülser Hallenliga. Die Siegerehrung und Preisverleihung fand in der Tennishalle Buer Bülse statt.

15.04.2009 - Saisoneröffnung + Saisoneröffnungsturnier

Die Tennisanlage wird ab dem 27. April 2009 für den Spielbetrieb freigegeben.

Am 1. Mai findet das Saisoneröffnungsturnier statt.
Beginn: für Kinder ab 11:00 Uhr - für Erwachsene ab 13:00 Uhr.

Alle Kinder, Vereinsmitglieder, Freunde und Bekannte sind recht herzlich eingeladen.

24.03.2009 - Dieter Redlin neuer 1. Vorsitzender

Bei der ordentlichen Mitgliederversammlung am 23.3.2009 trat der erste Vorsitzende Dieter Riegermann nach 15 Jahren Amtszeit seinen Vorsitz an Dieter Redlin ab. Als neuer zweiter Vorsitzender wurde Peter Klapper gewählt. Zum Dank für seine Tätigkeit bei den Tennisfreunden Herten e.V. wurde Dieter Riegermann von der Versammlung einstimmig zum Ehrenvorsitzenden ernannt.

12.01.2009 - Verstärkung bei den Damen 40 RLL gesucht

Die Mannschaft "Damen 40 Ruhr-Lippe-Liga" sucht noch Verstärkung. Interessierte melden sich bitte bei unserer Sportwartin Magdalena Hoffmann, Tel.: 0176 96313641.

18.08.2008 - Saisonabschluß-Turnier 2008

Am Sonntag, den 14. September 2008, findet um 10:30 Uhr unser Saisonabschluß-Turnier statt. Treffen ist um 10:15 Uhr auf der Anlage. Die Anmeldeliste liegt im Clubhaus aus. Bitte tragt euch ein.

17.08.2008 - Stadtmeisterschaften 2008

Bei den diesjährigen Stadtmeisterschaften konnte Jochen Baukau bei den Herren 50 im Einzel den zweiten Platz belegen. Im Doppel der Herren 50 erzielten Helmut und Jochen Baukau ebenfalls den zweiten Platz.

02.08.2008 - Jugend-Tenniscamp 2008

Foto Die Tennisfreunde Herten können auch im Jahr 2008 sehr zufrieden auf das Tennisferiencamp zurückblicken. Mit mehr als 30 Teilnehmern war diese Ferienfreizeit sehr gut besucht. Besonders hervorzuheben war auch diesmal wieder das Engagement von unserem Trainer Assen Dimitrov. Er und sein Trainerteam waren den ganzen Tag für alle Kinder im Einsatz. Der Tagesausflug in den Erlebnispark Movie-World war für die Kinder ein besonderes Highlite. Gut wurde auch das kostenfreie Probetraining angenommen, bei dem einige neue Mitglieder gewonnen wurden. Beim abschließenden Grillen war dann auch das allgemeine Echo: "Nächstes Jahr sind wir wieder dabei".

27.07.2008 - Daheimgebliebenen-Turnier 2008

Foto Auch dieses Jahr startete in den Sommerferien das traditionsreiche Daheimgebliebenen Turnier der Tennisfreunde Herten. Wie immer wurden die Mixed-Doppel ausgelost und jeweils eine Stunde kämpften die Spieler und Spielerinnen aller Altersklassen in ingesamt 5 Runden, um Punkte. Ca. 30 Mitglieder und darunter auch viele Zuschauer sahen hervorragende Spiele. Bei gutem Wetter genossen die Anwesenden Kaffee und Kuchen. Später nach den Spielen, wurde der Grill von Chefkoch "Zlatan" angefeuert und eine Menge Grillfleisch, Frikadellen und Würstchen wurden verzehrt. Den ersten Platz erreichte Axel Holey, zweite wurde Helga Kropf und den dritten Platz belegte Wolfgang Kropf.

06.07.2008 - Jugend-Tenniscamp 2008

Foto Wie in den letzten Jahren auch, findet unser Jugend-Tenniscamp, für vereinsinterne Kinder, wie auch vereinsfremde Kinder, vom 28.7.2008 bis 1.8.2008 auf unserer Tennisanlage im Backumer Tal statt. Jeden Tag von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr wird hier mit viel Spaß nicht nur Tennis gespielt. Ein Fulltimeprogramm sowie ein Überraschungsausflug (letztes Jahr waren wir im Movieworld) sorgen für eine gelungene Ferienfreizeit. Auch für die Verpflegung ist gesorgt. Getränke, Obst und ein Mittagsmenü in unserem Vereinsheim gehören dazu. Die Kostenbeteiligung liegt bei 110,00 für die ganze Woche. Auch kostenfreies Probetraining kann täglich vereinbart werden.

01.07.2008 - Daheimgebliebenen-Turnier 2008

Am Samstag, den 26. Juli 2008, findet um 11:30 Uhr unser traditionelles Daheimgebliebenen-Turnier statt. Treffen ist um 11:15 Uhr auf der Anlage. Die Anmeldeliste liegt im Clubhaus aus. Bitte tragt euch ein.

28.04.2008 - Saisoneröffnung 2008

Foto Am Samstag, den 26. April 2008 fand auf unserer Anlage das Saisoneröffnungsturnier statt. Um 14:00 Uhr begannen die Spiele, in die auch unsere Kinder und Jugendlichen integriert waren. Gespielt wurde Mixed-, Damen- und Herrendoppel. Nach dem Spielen wurde das herrliche Wetter noch zu einem Schwätzchen auf der Terrasse mit Grillrunde ausgenutzt.

28.04.2008 - Abbau der Tennishalle

Am Samstag, den 26. April 2008 wurde die Wintersaison mit dem Abbau unserer Traglufthalle beendet. Um 17:00 Uhr war die Riesenplane fachgerecht zusammengefaltet und eingelagert.
Foto Foto